Reit- und Fahrsportteam Commons  
  [ Home ]      [ News ]      [ Team ]      [ Pferde ]      [ Saison ]      [ Berichte ]      [ Resultate ]      [ Links ]  
 


Patrouillenfahrt Bachs, 13.09.2015
Text: Sibylle Commons


Und wieder war eine Postenfahrt ausgeschrieben! Und weil’s so Spass macht, waren wir mit dabei.

Am Morgen früh fuhren wir nach Bachs, bekleidet mit dicken Pullovern und Regenmänteln. Aber Petrus muss ein Fahrer sein: das Wetter war angenehm, windstill, zwischendurch sonnig, also perfekt! Schon bald machten wir uns auf den Weg zu Posten 1, ein Töggelifahren. Colline legte sogleich den Turbo ein; ich bin immer wieder erstaunt, wieviel Spass sie da offenbar hat! Wir verloren lediglich einen Ball (Fahrerfehler), die Zeit war super.

Posten 2, fahren über Holz und Blache. Da gab’s dann gleich maximale Punkte.

Posten 3, an vier markierten Stellen antraben resp. angaloppieren. Wieder volle Punktezahl.

Posten 4, Wäsche aufhängen. Auch das klappte tiptop, trotz Colline’s Versuche, die Wäsche wieder von der Leine zu ziehen.

Posten 5, Büchsenwerfen und Fahrtheorie. Neil muss das wohl geübt haben, die meisten Büchsen verabschiedeten sich bereits beim allerersten Schuss. Dafür gab’s bei der Theorie einen Fehler (aber nei au).

Posten 6, Seifenkiste fahren. Hier lief’s gar nicht, wir waren zu enthusiastisch und trabten zu schnell um die Kurve. Das kostete uns schlussendlich den Sieg, aber der 3. Platz war dennoch eine tolle Rangierung.

Der Regen kam dann doch noch, da waren wir jedoch bereits auf der Heimfahrt. Es war schön, wir werden nächstes Jahr wieder dabei sein!


 

 
 

© Webdesign by Midnight-Designs