Reit- und Fahrsportteam Commons  
  [ Home ]      [ News ]      [ Team ]      [ Pferde ]      [ Saison ]      [ Berichte ]      [ Resultate ]      [ Links ]  
 


FM Dressur Final Avenches, 15.09.2017
Text: Jenny Commons

Die Vorbereitungen für unseren ersten Dressur-Final war nicht optimal – Delia hatte sich im August verletzt und war eine Weile ausgefallen und wir haben das Training erst kurz vorher wieder aufgenommen. Somit waren meine Ambitionen eher tief und mit dem Ziel auswärts ein für uns gutes Training in festlicher Atmosphäre zu absolvieren.

In der überfüllten Anreitehalle (z.T. bis zu 16 Pferde gleichzeitig!) hat Delia viel Mut bewiesen und liess sich trotz des Chaos gut aufwärmen. Als wir dann für die erste Prüfung, das GA03, die Anreitehalle verliessen und auf den grossen Gestüts Innenhof ritten, waren wir wohl beide etwas abgelenkt. Wir hatten mit ein paar Fehlerchen zu kämpfen und präsentierten uns beide nicht ganz in Topform. Das Resultat lag bei 54.17% auf Rang 40 von 45.

Im GA05 lief's für uns dafür ganz toll. Delia war gelassen und konzentriert und ich ebenso. Das Gefühl es durch die Qualis bis an den Final zu schaffen und dann nach der Verletzungspause doch hier sein zu können, hat mich wohl beflügelt ;-) somit ritten wir unser bisher bestes GA05 mit 59.24%! Wir belegten Rang 32 (ex.) von 45! Und darauf bin ich sehr stolz! Danke Delia, du warst phänomenal!

In der Gesamtwertung erreichten wir Rang 38 von 45 und für unsere erste Dressur-Final Teilnahme bin ich mehr als zufrieden damit.

Danke an alle die uns immer unterstützt haben!


 

 
 

© Webdesign by Midnight-Designs