Reit- und Fahrsportteam Commons  
  [ Home ]      [ News ]      [ Team ]      [ Pferde ]      [ Saison ]      [ Berichte ]      [ Resultate ]      [ Links ]  
 


Horse-Agility Kurs, 08.07.2017
Text: Sibylle Commons

Öfter mal was Neues! Ich habe einen Horse-Agility Kurs bei uns im Stall organisiert. 16 Teilnehmer haben sich angemeldet, davon vier Pferde von unserem Stall.

Das Wetter war hochsommerlich, die Temperaturen über 30 Grad. Die Übungen waren sehr anspruchsvoll für die Pferde. Zuerst wurden wir über die Geschichte von Horse-Agility informiert und die Posten wurden erklärt. Zum Aufwärmen führten wir die Pferde überall durch, damit sie alles ansehen (anschnorcheln) konnten. Da gab’s verschieden breite Holzstege, ein Tunnel, verschiedene Sprünge, Slalom, Gummimatten, einen Schwimmnudelengpass, einen Flattervorhang, und alles verziert mit „gefährlichen“ Objekten. Die Pferde waren jedoch alle fasziniert und liessen sich recht schnell nicht mehr aus der Ruhe bringen.

Zuerst führten wir die Pferde über die Hindernisse (Schritt, Trab). Das Ziel war, das Pferd schlussendlich ohne Führstrick über die Hindernisse zu schicken. Dies gelang mehr oder weniger gut. Ein Tinker fand den Tunnel so spannend, dass er jedes Mal in der Mitte stehen blieb (schattig dort drin!). Andere Pferde nahmen die Gelegenheit wahr, um durch die Viereckumzäunung nach Gras zu schnappen. Es wurde viel gelacht! :-)

Wir hatten Spass, und die Pferde waren nach der Lektion müde und zufrieden!

Impressionen
Fotos von Dani Weber und Esther Fleischli



 

 
 

© Webdesign by Midnight-Designs