Reit- und Fahrsportteam Commons  
  [ Home ]      [ News ]      [ Team ]      [ Pferde ]      [ Saison ]      [ Berichte ]      [ Resultate ]      [ Links ]  
 


Hindernisfahren Oftringen, 08.04.2017
Text: Jenny Commons

Heute stand der erste Start dieses Jahres an einem Fahrturnier auf dem Programm. Für Faye das allererste Fahrturnier. Das konnte ich mir natürlich nicht entgehen lassen und bin als Video-Frau mit ans Turnier gefahren.

Frühzeitig erreichten Sibylle, Neil, Faye und ich die Reitsportanlage in Oftringen und wir hatten genügend Zeit um den Teilnehmern aus der vorhergehenden Prüfung zuzuschauen.

Die Prüfung war ausgeschrieben für Pferde Ein- und Zweispännig in Wertung B - das bedeutet, dass fallende Bälle Zeitstrafpunkte einbringen. Sibylle
und Neil liefen den Parcours mehrmals ab, während ich den schönen Sonnen-Tag genoss.

Zu dritt machten wir nachher Faye und die Kutsche bereit und fuhren dann rund um die Halle im Schritt warm. Auch in der zweiten Halle fürs Aufwärmen war Faye brav bei der Sache und musterte die vielen anderen Kutschen rundherum.

Als Faye's Startnummer aufgerufen wurde fuhren sie in die grosse Halle ein. Faye musterte die vielen Töggeli, Zuschauer und den Richterwagen. Trotzdem hörte sie brav auf die Kommandos und im flotten Trab ging's dann auch schon los. Zu Beginn hatte Faye noch viel zu "glotzen" und
so geschah der Eine oder Andere Fehler. Im zweiten Umgang gleich im Anschluss gab es bereits grosse Fortschritte zu sehen und Sibylle war sehr glücklich darüber. Faye war bei einer Fahrturnier-Premiere sehr brav und hat ihre Aufgabe gut gemeistert!
 

Video
Link hier


 

 
 

© Webdesign by Midnight-Designs